Gymnasium Lichterfelde zu Gast!

Gymnasium Lichterfelde zu Gast!

Exkursion in die Energieautarkie 🔋🔌

Die Klasse 10b des Gymnasium Lichterfelde Berlin besuchte im Rahmen einer Exkursion das energieautarke Dorf Feldheim in Brandenburg. Die Klasse pflegte zuvor bereits eine Klimadiskussion im Unterricht, welche fächerübergreifend in Geschichte, Politik und Geographie vorbereitet wurde. Durch diese Sensibilisierung der Schüler*innen stellte sich für diese die Wichtigkeit von klimaneutralem Strom heraus und weckte vermehrt das Interesse, mehr über diese Energiegewinnung zu erfahren.

Die Einschätzung der Klasse 10b erfüllt uns mit vollem Stolz:

„Für uns als Klasse war es eine erstaunliche Erkenntnis zu sehen, wie das alles auf so kurzen Raum funktionieren kann. Alle reden immer über den Klimawandel und das wir schleunigst etwas tun müssen, um nachhaltig und dennoch kostengünstig Energie zu gewinnen. Warum soviel reden, wenn man wirklich die Möglichkeit hat, klimaneutral Strom zu produzieren?!

Feldheim zeigt uns, wie es geht!!“ Mehr zum Bericht der 10b können Sie hier lesen: https://www.goethe-gymnasium-lichterfelde.de/news

Wir freuen uns immer wieder so wissbegierige, junge Menschen zu Gast zu haben. Danke für Euren Besuch! 😉

Veranstaltungen

Sommer-Energietour - Anmeldung bis 21.06.24 möglich!
NachtWindTour am 26. Juli

Neuigkeiten